Willkommen im Bremer Geschichtenhaus

Montag, Dienstag, Mittwoch, Samstag und Sonntag wieder geöffnet.
Nur mit vorheriger Buchung!


Das Bremer Geschichtenhaus ist von Montag bis Freitag an drei Tagen sowie am Samstag und Sonntag für jeweils vier Stunden für BesucherInnen geöffnet.
Es können aktuell nur Führungen mit vorheriger Reservierung unter 0421 33626–51 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angeboten werden. An jedem Öffnungstag finden bis zu vier Führungen statt.

Für Ihren Besuch im Bremer Geschichtenhaus wurden besondere Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen und ein Hygienekonzept sowie Verhaltensregeln für das Haus erstellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



In der Zeit des Lockdowns blieb unsere Museumstür lange Zeit verschlossen aber wir waren nicht untätig! Über viele Monate, in denen wir unsere Geschichten aus dem alten Bremen nicht wie gewohnt vor Publikum präsentieren konnten, haben einige unserer Darstellerinnen und Darsteller Wissenswertes aus der Historie unserer Stadt auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht.

 

Lassen Sie sich auf eine Reise durch drei Jahrhunderte entführen, bei uns wird Geschichte erfahrbar gemacht. Bremer Stadtgeschichte(n) von der Mitte des 17. bis in das frühe 20. Jahrhundert wird von Bremer Berühmtheiten lebendig erzählt und gespielt. Erwarten Sie ein im deutschsprachigen Raum einmaliges Museumskonzept, in dem man hören, sehen, schmecken und mitmachen kann.

Unsere zahlreichen DarstellerInnen in historischen Kostümen verleihen Bremer Berühmtheiten Körper, Stimme und Seele und lassen so Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

- Anzeige -